Freelance-Market - Der beste Weg, um professionelle Dienstleister zu finden

Freelance-Market ist einer der führenden elektronischen Marktplätze für die Vermittlung von freien Mitarbeitern. Von Anwalt bis Zeichner stellen wir professionelle Experten zu äußerst konkurrenzfähigen Stundensätzen vor.

Freelance-Market startete im Jahr 2004 in Deutschland und hat seitdem tausende von hoch qualifizierten Auftragnehmern vermittelt.

Freelance-Market ist derzeit in acht Märkten präsent:

Wir suchen weitere Lizenznehmer zum Betrieb spezialisierter Internet-Marktplätze

Durch unsere Lizenznehmer expandieren wir in weitere Märkte. Daher bieten wir zur Zeit Lizenznehmern folgende Möglichkeiten:

a)  Betrieb eines branchenspezifischen Marktplatzes, z. B. für Übersetzer, Dozenten, Künstler, türkische Freelancer in Deutschland,
     Spezialisten für die Bauindustrie. …
     oder
b)  Betrieb eines branchenübergreifenden nationalen Marktplatzes (innerhalb eines bestimmten Landes oder Region). Im Moment sind
     wir insbesondere an Lizenznehmern für Frankreich, Vereinigte Staaten und den USA interessiert.

Was erwarten wir von unseren Lizenznehmern?

  • Starke Unternehmerpersönlichkeit.
  • Sehr gute Kenntnisse des entsprechenden Marktes.
  • Marketingfähigkeiten, um Besucher auf dem Internet-Marktplatz zu bringen.
  • Administrative/organisatorische Fähigkeiten.
  • Freundliches, zuverlässiges, professionelles Businessverhalten.
  • Zeiteinsatz: Mindestens 10 Stunden/Woche
  • Notwendige finanzielle Ressourcen für den Start des Lizenznehmers: Mindestens 10 000 Euro
Freelance-Market sucht Lizenznehmer

Welche Leistungen erhält der Lizenznehmer von uns?

  • Komplettes Internetsystem (über elf Jahre entwickelt, ca. 12000 Programmiererstunden)
  • Fertiger Internetauftritt in der marktangepassten Sprache / textlichen Formulierung.
  • Eigener Domainname pro Marktplatz.
  • Hosting und Betrieb des Internetauftritts.
  • Hocheffizientes Kundenadministrationssystem (hochautomatisierte Prozessabläufe, nur sehr geringer Zeitbedarf für administrative Arbeiten)
  • Anpassung des Internetauftritts an die spezifischen Bedürfnisse des Lizenznehmers.
  • Newsletterversandsystem
  • Technische Wartung, Unterstützung, Aktualisierung bereits Teil der Lizenzgebühr.
  • Detailierte Prozessbeschreibung (100-seitiges Handbuch mit vollständigen Beschreibungen) Betriebsdatenvergleich mit den anderen Freelance-Market-Aktivitäten (Benchmarking).
  • Coaching für einen erfolgreichen Markteintritt (basierend auf siebenjähriger Erfahrung in verschiedenen Märkten).
  • Austausch potentieller Kunden mit den anderen Freelance-Market-Marktplätzen.

Businessplan mit ausführlichen Informationen über unser Lizenznehmerangebot anfordern

Bitte kontaktieren Sie uns nur, wenn Sie sowohl die geforderten Fähigkeiten als auch die finanziellen Ressourcen (mind. 10 000 €) für den Start als Lizenznehmer haben.

Warum nutzen sowohl Kleinfirmen wie auch Bosch, TUI, Dekra, Lufthansa, ...?

Freelance-Market wurde zusammen mit dem Wirtschaftsnobelpreisträger Reinhard Selten als hochtransparenter Marktplatz entwickelt, um höchsteffizient Freelancer zu vermitteln. Viele kleine und mittlere Betriebe nutzen Freelance-Market aus folgenden Gründen:

  • Kostenlose Freelancer-Suche.
  • Stundensätze ca. 30% unter Marktpreis, da Freelancer nur geringe Gebühren zahlen.
  • Professionelles Verhalten aller Marktteilnehmer durch optimales Anreizsystem.
  • Schnelle Freelancer-Vorstellung per E-Mail & SMS.
  • Nur konkurrenzfähige Stundensätze haben eine Chance, da direkter Vergleich.
  • Keine langwierigen Stundensatz-Verhandlungen, da klare Spielregeln.
  • Freelancerbewertung: Ihr Freelancer bleibt während des gesamten Projekts motiviert.

So finden Freiberufler fair bezahlte Jobs

Bei Freelance-Market nehmen Freiberufler nicht ständig an aussichtslosen Ausschreibungen von Jobvermittlern teil, sondern werden direkt Unternehmen vorgestellt:

  • Bei Freelance-Market wählt das Unternehmen selbst den fachlich passendsten Freelancer zum bekannten Stundensatz aus, so dass aus 37% aller Vorstellungen Jobs werden.
  • Freelancer erhalten nur Projektanfragen, die genau Ihrem Profil entsprechen, da Nachfragern nur ein Freelancer pro Projekt vorgestellt wird. So wählt der Nachfrager immer nur den passendsten Freelancer aus.
  • Ein durchschnittlicher Freelancer erhält über uns alle zwei Monate eine Anfrage, woraus jährlich 2,2 Jobs pro Freelancer werden - rund zehnmal mehr als bei anderen Jobvermittlern. So schaffen wir monatlich Jobs für rund 500.000 Euro.
  • Die Höhe Ihres Stundensatzes kann jederzeit angepasst werden, je nachdem wie viele Anfragen gewünscht werden.
  • Bei unerwartet häufigen Anfragen kann das Profil vorübergehend pausiert werden.
  • Der eingetragene Freelancer braucht dann keine aktive Akquise mehr, da die Auftraggeber zu Ihm kommen.
  • Da der Nachfrager bereits die Fähigkeiten und den Stundensatz des Freelancers kennt, gibt es keine langen Vertragsverhandlungen. Meist findet die Beauftragung innerhalb eines Telefongesprächs statt.
  • Durch die anonyme Profilanzeige werden Konflikte mit bestehenden Auftraggebern vermieden.
  • Risikominimierung durch Mustervertrag und kostenlose Treuhandbezahlung möglich.
  • Kostenlose Telefonberatung, Fachartikel, Forum, News, ....

Schnell den passenden Freelancer finden Quelle: Freelance-Market-Datenbank, eigene Erhebungen
Kontakt: Freelance-Market Ltd, Plettenbergstr. 19, 70186 Stuttgart / Deutschland, info@freelance-market. com, Handelsreg. Stuttgart HRB 720333, Umsatzsteuer-ID-Nr.: DE246389085